Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

2015-01-20 Kennst Du den "Dings"?

„wie hieß er noch gleich?“ - jeder von uns war schon einmal in dieser unangenehmen Situation.

Warum ist das so? Wer oder was steckt dahinter und gibt es ein Mittel dagegen?

LF Dipl. Päd. Christine Lilo Swatek erklärte uns sehr einprägsam, welche Schwachstelle in unserem Gehirn dafür verantwortlich ist und wie wir dieses Manko beheben können
Zuständig dafür ist jener Bereich in unserem Gehirn, der GYROS FUSIFORMIS heißt.

Nach  Prof. Dr. Nancy Kanwisher ( Professor of Brain and Cognitiv Science am Massachusetts Institute) ist dieses Areal auf Gesichtserkennung spezialisiert. Andere Forscher fanden später heraus, dass in diesem Areal einem Gesicht auch Namen zu geordnet werden.

Funktionsstörungen führen zu „Gesichtsblindheit“, die in etwa so weit verbreitet ist wie die Lese-Rechtschreib-Schwäche (ca. 4-15% Anteil in der Bevölkerung).

Neben Theorie hat unsere Vortragende auch praktische Übungen mitgebracht!! Begeistert haben alle mitgemacht und die Tests auch mehrheitlich gut bestanden!

Herzlichen Dank für den informativen und lustigen Abend.